Franz Hirschmugl

Franz Hirschmugl

Der einflussreichste Markenentwickler Österreichs

Franz Hirschmugl ist nicht nur ein besonders unterhaltsamer Redner, er kann auch Gefühle in Marken verpacken“ schrieb Österreichs Wirtschaftszeitung „Die Presse“ über ihn. „Unterhaltsam, mitreißend, praxisnah“ sind die Attribute, die ihm Kunden und ZuhörerInnen zuschreiben. Hirschmugl ist gelernter Journalist, war dann Werber und hat sich danach leidenschaftlich dem Thema Identität und Marke verschrieben. „Wer in der Erbsensuppe schwimmt, glaubt die Welt ist grün“ ist der Leitspruch des von ihm gegründeten „Institut für Markenentwicklung“ – folgerichtig hat er kleinen und sehr großen österreichischen Unternehmen den Weg zur großen Marken-Performance geebnet. Diese praktischen Erfahrungen sind die Grundlage für emotionsgeladene und kurzweilige Vorträge, die erst die Grundlagen von Marke verständlich machen. Und dann konkrete Handlungsanleitungen „für den Arbeitstag danach“ bringen.